ENGAGEMENT Unermüdlich im Einsatz

  • 1960 Mitbegründung des Zentralverbandes Deutscher Hörgeräte-Fachinstitute (Vorläufer des heutigen Fachverbandes Deutscher Hörgeräteakustiker e.V.)
  • 1961 Wahl Wilhelm Aumann in den Vorstand der Union Deutscher Hörgeräteakustiker
  • 1961 Mitbegründung der Bundesinnung der Hörgeräteakustiker
  • 1985 Wilhelm Aumann wirkt als Initiator und Gründer der Forschungsgemeinschaft Deutscher Hörgeräteakustiker und als aktives Mitglied im Werbeausschuss „Gutes Hören“ 
  • 1988 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse für seine Verbandsaktivitäten, sowie für seine Verdienste zum Wohle des Berufsstandes der Hörakustiker.
Wilhelm Aumann
Bundesverdienstkreuz
HÖRGERÄTE AUMANN - Logo